Corona-Infos: Wiederaufnahme Trainingsbetrieb

Liebe Fussballer, liebe Fussballerinnen,

 

seit dem 04.05.2020 dürfen private und öffentliche Sportanlagen wieder geöffnet werden, so dass grundsätzlich auch der SCS den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen kann.

 

In Absprache mit der Stadt und den Trainern bereiten wir uns gerade darauf vor, euch schrittweise wieder ein Training unter diesen besonderen Bedingungen anzubieten. Sobald das Programm feststeht und die Zustimmung der Stadt vorliegt, informieren wir euch umgehend über die weitere Vorgehensweise.

 

Auch wenn das Training unter den weiterhin geltenden Abstands- und Hygieneregeln stattfinden muss – es darf immerhin stattfinden und wir dürfen wieder Fussball spielen. Der Punktspielbetrieb ist aber b.a.w. ausgesetzt und derzeit können wir nicht sagen, wann wieder Spiele unter Wettkampfbedingungen möglich sind. Vor diesem Hintergrund appellieren wir an eure Treue und Unterstützung. Bitte bleibt im Verein. Nur so können wir gemeinsam durch diese schwierige Zeit kommen.

 

Die Mitgliedsbeiträge für das laufende Quartal haben wir gem. Satzung Anfang April eingezogen. Rechtlich haben wir aber nicht die Möglichkeit, Mitgliedsbeiträge zurückzuerstatten oder auszusetzen. Über solche Erleichterungen entscheidet ihr als Mitglieder gemeinsam auf der Mitgliederversammlung – sobald diese wieder stattfinden darf.

 

Insofern bleibt derzeit nur der Appell an eure Solidarität. Wir wissen wohl, dass dies im Einzelfall sehr schwer fällt – aber wir wünschen euch allen weiterhin ein gutes Durchhaltevermögen. Bleibt vor allem gesund !

 

Euer Vorstand.