SCS mit neuem Kapitän | Testspielniederlage gegen VfL93 | Mannschaftsfoto

Bevor das Testspiel am Donnerstag angepfiffen wurde gaben die Trainer das neue Kapitänsteam bekannt. In diesem Jahr durften nicht die Spieler wählen wer sie auf den Platz führen soll, sondern die Entscheidung wurde von dem Trainerteam getroffen. Nach der Besprechung ging es dann auf den Platz um gegen VfL93 einen echten Härtetest zu absolvieren.

mehr lesen

Blutenspenden beim DRK am Mittwoch - Testspiel am Donnerstag

Nach zwei Trainingseinheiten am Montag und Dienstag hat die erste Herren das Training am Mittwoch ausfallen lassen um gemeinsam beim DRK in Schwarzenbek blutspenden zu gehen. Eine Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz ist eine gute Möglichkeit für uneigennütziges ehrenamtliches Engagement in der eigenen Heimatregion.

mehr lesen

Aufräumen für den Verein - Fotoshooting 2017 und Test gegen den LSV

Am Samstag wurde die Sportanlage auf Vordermann gebracht. Unter der Leitung von Ralf Dierking haben unsere Jungs unter anderem die Sponsorenbanden gereinigt. Am Sonntag fand das Fotoshooting für die neue Saison statt und anschließend ging es zum Testspiel nach Lauenburg.

mehr lesen

Drei Trainingseinheiten und Testspielabsage in Gülzow

In dieser Woche wurde wieder intensiv gearbeitet beim SCS. Unsere Mannschaft musste wie geplant auf den Kunstrasenplatz Nordost ausweichen, da der Rasenplatz an der Schützenallee in den nächsten Wochen regenerieren soll. Das tat dem Spaß und dem Trainingsfleiß unserer Jungs keinen Abbruch.

mehr lesen

Ein ganzer Tag für den Fußball – Testspiel und Fußballtennisturnier am Samstag

Unser Testspiel am Samstagvormittag gegen Aumühle endete 4:3. Trotz der Abwesenheit von 15 Spielern konnte unser Team überzeugen und bot den Zuschauern eine klasse Leistung. Die Tore für den SCS erzielten Basti Johns, Roy Bannasch und der erneut überzeugende Torben Oertel (2 Tore). Nach dem Spiel wurde gemeinsam gegrillt und alle Vorbereitungen für das Fußballtennisturnier am Nachmittag getroffen. Die 1. Herren hatte zum ersten schwarzenbeker Fußballtennisturnier geladen.

mehr lesen

Traumtor von Kay Melsbach – SCS besiegt FSG Südstormann

Dienstagmittag kam die Nachricht aus Willinghusen, dass die Mannschaft nicht zum Testspiel in Schwarzenbek antreten kann. Getestet werden sollte trotzdem, so starteten Trainer und Teammanager die Suche nach einem passenden Testspielgegner am Mittwochabend. Auf einen Aufruf in einer Facebookgruppe meldete sich der Trainer die FSG Südstormann, so konnte der Test am Mittwoch also doch stattfinden.

mehr lesen

Kühlungsborn die Zehnte? Das Trainingslager: Ein Bericht von Trainer Sven Reinke

So ganz genau weiß ich gar nicht mehr wie oft ich jetzt schon zum Trainingslager mit meinen Teams in Kühlungsborn war. Aber in diesem Jahr war es erstmals die Erste Herren und nicht mehr die Zweite. Hier also mal ein kleiner Bericht aus Sicht des Trainers. Angesetzt war die erste Einheit für Freitag 19:00 Uhr, aber aufgrund der Witterung und des Verkehrs hatten es nicht alle ganz pünktlich geschafft. Also wurde sich nicht in unserer Unterkunft sondern direkt am Kunstrasen umgezogen.

mehr lesen

Harte Arbeit und Test gegen Landesligisten

In den vergangenen Tagen wurde hart an der Form für die neue Saison gearbeitet. Am Dienstag fand die bisher härteste Trainingseinheit der Vorbereitung statt. Trainer Sven Reinke musste diese Woche ohne seinen Partner Finn Apel auskommen, der die Woche in der Sonne Griechenlands verbrachte. Der Trainingsintensität und dem läuferischen Anteil hat Finns Abwesenheit, entgegen der Hoffnung der Jungs, allerdings keinen Abbruch getan.

mehr lesen

Erster Test, erster Sieg - SCS besiegt Börnsen II

Am Freitag stand das erste Testspiel der Saison auf dem Programm.. Zum Abschluss der ersten Trainingswoche war der Kreisligaaufsteiger des SV Börnsen zu Gast an der Schützenallee. Für die Trainer Sven Reinke und Finn Apel war dieses Spiel die perfekte Möglichkeit um zu sehen, ob die Jungs das trainierte taktische Verhalten auch in einem Spiel nach ihren Vorstellungen umsetzen können.

mehr lesen

Donnerstagseinheit mit Unwetterwarnung

Am Donnerstag, pünktlich um 19:30 Uhr zu Trainingsstart, zog ein Unwetter über Schwarzenbek hinweg, dass am Mittag auch schon in Hamburg wütete. Der Trainingsstart musste also nach hinten verschoben werden, ob überhaupt trainiert werden konnte war zunächst unklar.

mehr lesen