01. April 2020
Vor rund vier Jahren verließt Fynn "Zacko" Zaske den SC Schwarzenbek in Richtung Hamburg. Nach einem kurzen Intermezzo bei TuRa Harksheide und einem Aufstieg mit dem Glashütter SV, spielte Zacko für eine Uni-Mannschaft in Mexico und trat beim 4 gegen 4 auf den Straßen von Kolumbien an. Was der Defensivspieler in den letzten Jahren erlebt hat, was für ihn der größte Erfolg war und Einblicke in die Fußballwelt Südamerikas erhaltet Ihr jetzt in unserem ausführlichen Interview mit dem Neuzugang.
25. März 2020
Überraschend wurden die Verantwortlichen des SCS gestern über den Wechsel ihres Top-Torjägers zur TuS Dassendorf informiert. Nachdem Möller bereits im Winter für die kommende Saison zugesagt hatte, kommt der Wechsel für alle Beteiligten doch sehr überraschend.
27. Februar 2020
Zur neuen Saison 2020/2021 werden einen alten Bekannten an der Schützenallee begrüßen dürfen. Der SC Schwarzenbek sichert sich die Dienste von Jan Bannasch, der aktuell noch in der Oberliga für den SVCN die Fussballschuhe schnürt. Mit Bannasch, der aktuell im Mexiko-Urlaub die Sonne genießt, haben wir ein kurzes Interview zum Wechsel geführt und mit ihm über seine Entscheidung gesprochen.
10. Februar 2020
Am Samstag fand das Pokal-Achtelfinale zwischen unseren Jungs und dem SV Rugenbergen statt. Chancen für eine Entscheidung gab es auf beiden Seiten, doch immer war entweder SCS-Athletiktrainer und Aushilfstorwart (alle Keeper der Ersten waren nicht Einsatzbereit) Lucas Scheunemann zur Stelle oder das Aluminium rettete für die Teams. Scheunemann vereitelte fast ein Dutzend Torchancen der Gäste und auch der SCS hatte vier große Tormöglichkeiten.
03. Januar 2020
Der SCS verstärkt sich mit Marten Dackermann. Marten kommt vom abstiegsbedrohten Kreisligisten TuS Aumühle an die Schützenallee. Dackermann ist sowohl als Innenverteidiger als auch auf der sechs einsetzbar. An der Schützenallee kennt er sich bestens aus, hat er doch alle Jugendmannschaften des SC durchlaufen und ist in Schwarzenbek aufgewachsen.
30. Dezember 2019
Wenn es der Kalender zulässt, lädt der SCS traditionell zwischen Weihnachten und Neujahr zum jährlichen Carsten-Kiehn-Cup in die Sporthalle an der Buschkoppel in Schwarzenbek ein. Zehn Teams werden von den Organisatoren zugelassen und bei der Zusammenstellung der Mannschaften gibt es lediglich eine Vorgabe: Alle Spieler müssen aktuell für den SCS spielen oder früher das Trikot des SCS getragen haben.
23. Dezember 2019
So erfolgreich waren die Schwarzenbeker noch nie beim heimischen Sönke-Kewitz-Cup. Bis ins Finale schaffte es unser Team beim eigenen Hallenfussballturnier am vergangenen Samstag und auch an der Konsole wusste die Jungs zu überzeugen.
06. Dezember 2019
Überragende Neuigkeiten aus der 1. Herren. Nachdem der gesamte Stab aus Trainern, Betreuer und Manager bereits über die Saison hinaus für ein weiteres Jahr zugesagt haben, sind in den vergangenen Wochen Gespräche mit den Spielern geführt worden. Wichtigstes Ziel der Trainer war hierbei, dass möglichst alle aus dem aktuellen Kader an Bord bleiben.
25. November 2019
Bei der Liga-Mannschaft des SC lief es zuletzt gut und man konnte fünf Siege am Stück einfahren. Nun gibt es weitere gute Neuigkeiten aus den Reihen der Ersten. Vorstand und unsere Coaches Reinke/Apel sowie Teammanager Leibold haben sich bereits vor 3 Wochen auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt und die Verträge bis 2021 verlängert. Wir haben mit den Beteiligten zu den Hintergründen dieser frühzeitigen Verlängerung gesprochen und wie es um das Team ums Team insgesamt aussieht.
17. November 2019
Der SC Schwarzenbek setzt die Siegesserie fort und gewinnt sogar beim Tabellenzweiten TSV Glinde mit 1:2. Nach einer ausgeglichenen Partie, die eigentlich keinen Sieger verdient hatte, feiern die Schwarzenbeker Jungs den vierten Sieg in Folge. Die erste Halbzeit war Arm an Höhepunkten und Torchancen und kann so in unserem heutigen Spielbericht vernachlässigt werden. Erst Mitte der zweiten Halbzeit nahm die Partie Fahrt auf.

Mehr anzeigen